Qualität - wie Sie sie fordern

Dürr Somac gehört bereits heute zu den Unternehmen, die die besonders strengen Auflagen der VDA 6.4-Richtlinien für die Automobilindustrie erfüllen und dies jährlich durch externe Audits prüfen lässt. Darüber hinaus haben wir weitere Zertifizierungsprozesse erfolgreich abgeschlossen.

Die Ford Motor Company hat uns 2005 erneut die Q1-Auszeichnung verliehen. Sie ist Lieferanten vorbehalten, die sich durch ein gleichbleibend hohes Niveau an Kundenzufriedenheit auszeichnen und dabei im höchsten Maß den Anforderungen in Sachen Qualität, Produktivität und Dienstleistungen gerecht werden.

Wir bauen unser Qualitätsmanagement Schritt für Schritt zu einem integrierten Managementsystem aus, das auch die Aspekte Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz, Umwelt- und Risikomanagement berücksichtigt.


Umwelt - ein Anspruch, dem wir uns stellen
Maximale Umweltverträglichkeit ist einer der wichtigsten Ansprüche, die unsere Kunden an Dürr Somac-Produktionsanlagen stellen. Daher gehören Ressourcenschonung und Produktentwicklung zur Befüllung umweltschonender Medien zur Grundphilosophie der Dürr Somac.

Die Umweltrelevanz unserer Eigenfertigung ist insgesamt gering; an unserem Produktionsstandort liegt der Schwerpunkt auf Montageprozessen mit vergleichsweise geringem Energieverbrauch und Abfallaufkommen. Der Standort in Stollberg setzt ein nach ISO 14001 zertifiziertes Umweltmanagementsystem ein. Bei der Auswahl unserer Lieferanten überprüfen wir u.a. auch Kriterien wie Umweltmanagement und Nachhaltigkeit.